Willkommen beim DJK Schwabach

U11-Junioren wurden Diözesanmeister

U11 Dioezesanmeister

 

Der Förderverein Jugendfussball DJK Schwabach e. V. richtete die Diözesanmeisterschaften der U11 und der U13-Junioren aus.
Am Samstag belegte die U13 der SG DJK/TV 1848 Schwabach nach drei Siegen in der Vorrunde und einer Niederlage gegen den DV-Meister JFG Rezattal am Ende einen sehr guten dritten Platz.
Am Sonntag folgte das Turnier der U11-Junioren. Die Jungs von Marius Böhm und Armin Nowak besiegten zum Auftakt die DJK Abenberg mit 3:0. Es folgte ein 1:1 gegen die DJK Herrieden und ein 6:2 gegen die DJK Gnotzheim. Im Halbfinale wurde die DJK Burgoberbach mit 4:1 besiegt. Somit trafen die Jungs im Finale wieder auf die DJK Gnotzheim. Dieses Mal behielten die Schwabacher mit 4:1 die Oberhand und wurden Diözesanmeister. Die U11/2 belegt am Ende den 5. Platz.

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 09. Januar 2019 13:58